Verein Freunde des Hochseekutters Landrath Küster e.V.

Der Verein kümmert sich um den Erhalt des ältesten noch fahrenden Hochsee-Fischkutter aus Hamburg Finkenwerder.

Der „Verein Freunde des Hochseekutters Landrath Küster e.V.“ feiert in diesem Jahr seinen 20.Geburtstag. Aus diesem Anlass gibt er auf dem 128 Jahre alten Museumsschiff mit der Nummer HF231 ein breites Programm: Auftritte der „Finkwarder Speedeel“, des „Airbus-Orchesters“ und Samba Carioca mit den „Unidos de Hamburgo“ sowie Musik mit 2 Schifferklavieren.

Für Interessenten gibt es Unterricht in Knotenkunde und Netze „schötten“, für Hungrige „Matjes auf Schwarzbrot“ und „Bismarckhering im Brötchen“. Und am Nachmittag „Kaffee und Butterkuchen“. Das Schwesterschiff HF294 „Präsident Freiherr v. Maltzahn“ kommt auch zu Besuch.

Haltepunkt 8
www.hf231.de



Schreibe einen Kommentar